DUO FIDELES | Klavier & Gesang

Das Duo Fideles – Andreas Bischof (Gesang) und Lars Ritter (Klavier) gibt es seit 2017.

Der Anfang war in der Extrachor-Garderobe des Lübecker Theaters, wo die beiden nebeneinander saßen. Zwischen Ankleiden, Texte durchgehen, Geschichten erzählen und immer wieder einmal zum Auftritt auf die Bühne eilen, wurde sich gelegentlich auch über weitere musikalische und sonstige Aktivitäten ausgetauscht.

In ihren eigentlichen Berufen ist das Duo als Geo- bzw. Wirtschaftsinformatiker tätig. Aber in der Freizeit sind die beiden rege musikalisch unterwegs.

Lars Ritter erhält mit sieben Jahren den ersten Klavierunterricht. Mit 14 entdeckte er dann noch die Liebe zur Kirchenorgel und zu Johann Sebastian Bach. Seit über 35 Jahren versieht er Organistendienste. Es folgte 2006 das Studium zum C-Organisten. Sängerisch kommen noch der Lübecker Domchor, der Gospelchor Lighthouse-Singers und der Extrachor des Theater Lübecks dazu.

Bei Andreas Bischof geht es über die Instrumente Xylophon, Flöte, Klavier, Gitarre und neuerdings E-Bass zum Gesang. Vom Fachhochschulchor über Singakademie, Sommeroperette und dem spanischen Kammerchor zum Theater Extrachor und Jazzchor. Als weitere sängerische Aktivität kommt noch die a cappella Gruppe VocalHolics hinzu. Als Bassist spielt Andreas Bischof in der Band Tutti CAPpelli und in der Big Band Bad Schwartau. Sowohl solistisch als auch im Duett gestaltet Andreas Bischof seit langem z.B. mit spanischen und italienischen Liedern verschiedene musikalische Programme.

Das DUO FIDELES ist bisher mit den Programmen „Gershwin Songs und Stories“ sowie „Fred Astaire Songs und Stories“ auf Tour. Hierbei entführen sie ihre Zuhörer in die Klangwelten der 1930er Jahre mit Kompositionen von z.B. Jerome Kern, Cole Porter, Irving Berlin und George Gershwin. Dazu gibt es interessante Hintergrundgeschichten zu den Komponisten, Textschreibern, Filmen und Darstellern.

Lars arrangiert aus den verschiedensten Quellen die Songs neu und spielt sie am liebsten am Flügel. Es funktioniert aber auch gut open air mit Nord Piano und Verstärker. Andreas tanzt, performt und singt mit seinem warmen Bariton dazu. Hieraus hat sich eine Freundschaft gebildet, die weit über das musikalische Arbeiten hinausreicht. Nach dem Motto: „Freunde sind Menschen, die bleiben, wenn alle anderen gehen.“ Ob privat oder öffentlich, in großem oder kleinen Rahmen: Andreas und Lars haben einfach Freude an dem was sie tun.

Wir sind gespannt, wo unsere gemeinsame Reise hinführen mag.